Positive Regionale Entwicklung durch Netzwerken

Die Herausforderung:

Im Bereich der Wirtschaftsförderung und der regionalen Entwicklung gibt es viele Querschnittsthemen (u.a. Ausbildung, Demografischer Wandel, Ausbildung, Weiterbildung, Digitalisierung). Aufgrund der Menge an Online-Informationen ist es für Nutzer schwierig, einen Überblick über öffentliche und gewerbliche Angebote in einer Region zu bekommen. Digitales Netzwerken für Netzwerker ist ideal, um diese Herausforderung in der Realität nachhaltig und für alle beteiligten Akteure zufriedenstellend zu bewältigen.

 

Die Lösung:

Der Aufbau einer Online-Plattform, die die Angebote, Themen und Menschen zusammen zu bringen, die in der Region zusammengehören. Die Technologie vom Netzwerkfreund-Net ermöglicht eine spielerische Visualisierung und eine sinnhafte Suche, sowie ein Integrieren der sogenannten Schwarmintelligenz, wodurch die Dichte und Qualität der Daten der Region sowie der dortigen Menschen und Unternehmen stetig verbessert wird. Das ist Bürgerbeteiligung im besten Sinne.

 

Ausgangspunkt für den Aufbau der Plattform und der Community sind die Bedürfnisse und Aktivitäten der Bürger in allen Lebensphasen. Mit einem Themenspektrum, das von der U3-Betreuung über Sport- und Freizeitangebote bis zu „Wohnen im Alter“ reicht, verfügt das Netzwerkfreund-Net über das Potential, ein breites Publikum zu erreichen. Dadurch wird die Lebensqualität und Attraktivität auf dem Land gesteigert.

 

Die Vernetzung und Bündelung der Informationen und der Aktivitäten in einem Netzwerk bietet allen Akteuren die Chance, Synergien zu nutzen und mit gemeinsamen Aktionen in vielfältiger Sicht wirkungsvoller zu werden.

 

Konkrete Maßnahmen:
 

1. Die Entwicklung eines auf die Regionale Entwicklung individuell abgestimmten semantischen Wissensnetzes im Netzwerkfreund-Net, das die Vernetzung der Themen, Aktivitäten, Initiativen, Projekte und Angebote mit Organisationen, Unternehmen und Bürgern ermöglicht.

 

2. Die Durchführung individueller Netzwerkfreund Events mit wechselnden Themen und Orten ermöglicht persönliche Begegnungen der Bürger, mit denen das Netzwerken vor Ort gefördert wird.

 

3. Die Aktivierung, Sensibilisierung und Vernetzung der lokalen Akteure im Hinblick auf die Beteiligung an dem regionalen Netzwerk sind flankierende Maßnahmen, die dazu beitragen werden, das Netzwerk mit Leben und Inhalten zu füllen.

 

4. Der Netzwerkaufbau wird durch themenspezifische Veranstaltungen vor Ort, telefonisches Coaching und Community-Moderation begleitet.

 

5. Intensive Öffentlichkeitsarbeit und systematischer Nutzung der sozialen Medien wird dazu beitragen, die Netzwerkfreund-Net-Reichweite kontinuierlich zu erweitern.

 

Das Beispiel „Wohnen im Alter“ zeigt, wie ein Thema semantisch differenziert aufbereitet und anschließend mit den Akteuren in der Region und Medien verbunden wird:

 

Wohnen im Alter

 

Und ein konkretes Projekt ist das Netzwerkfreund-Net, das Unterstützerinnen und Unterstützer sucht:

Netzwerkfreund-Net

Sind Sie an weiteren Informationen interessiert? Dann rufen Sie uns bitte an oder schicken Sie uns eine kurze Email. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

 

Kümmern Sie sich um Ihr Geschäft und Ihre Kunden. Wir kümmern uns um alles andere.

 

 
 
 
Youtube
 

 

>> Youtube-Kanal <<

 
 
Blog
 

Hier geht es zu unserem Blog "Netzwerkfreund - zusammen führen, was zusammen gehört und gemeinsam wachsen"
Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, und lassen Sie uns persönlich miteinander reden.

 
 
VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden
 

 

Kümmern Sie sich um Ihr Geschäft und Ihre Kunden. Wir kümmern uns um alles andere.